Wacholderbeeren

0,50 

lat: Juniperi bacas
Duft: charakteristisch
Eigenschaften: fördert die Konzentration, belebend, reinigend, desinfizierend, schützend…

Lieferzeit: 3-5 Tage

Artikelnummer: R41 Kategorie:

Beschreibung

Früher wurde der Wacholder auch „Wachhalter“ genannt und wurde bei den Wächtern / Soldaten gern ins Lagerfeuer gegeben.
Doch auch bei Totenfeiern und zum Ausräuchern der Sterbezimmer, sowie nach schwerer Krankheit von Mensch und Tier wurde damit ausgeräuchert.
Früher und auch noch heute verwendet man das Holz bzw. den entstandenen Rauch natürlich auch zum konservieren von Nahrungsmitteln.

Da der Wacholder selten geworden ist und unter Naturschutz steht wird seit einiger Zeit auch mit Wacholderbeeren geräuchert.
Doch sollte man die Wacholderbeeren nicht unterschätzen. Sie benötigen z.B. 3 Jahre bis sie ausgereift sind.
Diese lange Reifung speichert natürlich Energie die eine eindrucksvolle Wirkung zeigt, heißt es.
Wohl ist sie von leichterer, milderer Art als das Holz.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.01 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Wacholderbeeren“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.